Update Direktmeldung Artikel 26 MIFIR

vv.de Prototyp durchläuft Validierungsverfahren der BAFIN Testmeldung 

Das vv.de Toolset zur Transaktionsmeldung nach Artikel 26 MIFIR hat erste Testbuchungen zur Direktmeldung von Wertpapiergeschäften an die Aufsichtsbehörde erfolgreich abgeschlossen.

Das Testszenario umfasste Direktmeldungen von Dateien im von der Aufsicht vorgeschriebenem XSD Dateiformat sowie ein manuell ausgefülltes Excel Spreadsheet, welches vor der Meldung eine Konvertierung durch das vv.de Toolset durchlaufen hat.

 

Artikel 26 MIFIR Direktmeldung

 

Vor einer erfolgreichen Meldung, sind Datenformate und Inhalte zwischen der depotführenden Stelle und dem Vermögensverwalter auszutauschen. Sie ist beispielsweise die handelnde Person (Decision Maker) bei der Meldung zu hinterlegen. Und ist der Kunde für den eine Order erteilt wird, eine juristische Person, so wird dieser über eine vorhandene oder zu beantragende LEI (Legal Entity Identifier) referenziert.

Für nähere Auskünfte nehmen Sie gerne Kontakt mit dem Hersteller auf:

vv.de Finanzdatensysteme 
Thomas Gotta
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 02133 / 9739198